Landal Esonstad

Landal Esonstad ist ein wasserreicher Erholungspark direkt am Nationalpark Lauwersmeer in der Nähe des Ortes Oostmahorn, ca. 13 Kilometer östlich von Dokkum entfernt. Der Park umfasst eine authentische, “historische”, friesische Festungsstadt (± 900 Betten) und die sogenannte „Halbinsel“, mit auf Warften gebauten Wohnungen (± 300 Betten). Das Konzept von Landal Esonstad ist einzigartig. In keinem anderen Ferienpark werden historische und zeitgenössische Architektur besser in Einklang gebracht.

Auch ein Hafencafé und ein Waagehaus dürfen in dem nostalgischen Stadtbild nicht fehlen. Im ehemaligen Waagehaus befindet sich nun die Brasserie „De Waegh”. Diese Brasserie entscheid ein Bar, Restaurant und große Tagungsraum für Gruppen bis 125 Personen. Der Platz vor dem Waagehaus ist sehr adäquat für ein Zelt.

Landal Esonstad verfügt über 211 Wohnungen sowie 10 Appartements, die sich auf die beiden Ortsteile verteilen:

Das Festungsstädtchen

134 Wohnungen und 10 Appartements in alt-friesischem Stil.

Die Halbinsel

77 moderne Wohnungen auf Warften, die mit sämtlichem Komfort ausgestattet sind, ebenso wie alle Wohnungen und Appartements im Festungsstädtchen.

Ausstattung

Weitere Informationen über Unterbringungsmöglichkeiten, Ausstattung sowie ein Video über den Ferienpark finden Sie unter www.landal.nl/esonstad

Für mehr Infromation schauen Sie sich die Webseite an.